Blog

Mrz
15

Gesunde Alternativen zum Sandwich gefällig?

Sie kennen es aus Kommunikations- und Gesprächsführungstrainings? Nach dem üblichen Intro über allgemeine Regeln und Tipps zu Feedback–Geben und -Nehmen (siehe dazu http://www.didactics.eu/index.php?id=405) wird das Sandwich-Modell als herausragende Methode vorgestellt. Der/Die Trainer_in gibt Beispiele für die richtige Formulierung der Kritik, die angebracht werden soll. Im Anschluss daran sollen die Teilnehmer_innen das Feedback-Geben anhand dieses Modells […]

By Reinhard Krechler | Allgemein
DETAIL
Mrz
10

Blick in die Praxis – Miteinander reden statt übereinander reden

Einführung einer strukturierten Feedbackkultur im Team eines Konzerns, Bereich technischer Vertrieb Was war los? Zahlreicher Veränderungen in den letzten Jahren hinterließen ihre Spuren unter den Mitarbeiter_innen. Beim ersten Kontakt mit den Mitarbeiter_innen spürten wir bedrückte Stimmung und eine von diffusen Ängsten und Konkurrenz getriebene Teamkultur. Kritik wurde so gut wie nie direkt geäußert, sondern nur […]

By Reinhard Krechler | Allgemein
DETAIL
Mrz
08

Warum wir uns vor Feedback fürchten

Bei den meisten Menschen ist Feedback ein Synonym für Kritik (ähnlich wie Tixo für Klebeband). Kritik fühlt sich meist unangenehm an, auch wenn sie „konstruktiv“ gemeint ist. Andere sehen oder erkennen etwas an uns, das für sie inadäquat erscheint und uns selbst vielleicht gar nicht auffällt. Doch muss das so sein? Dass Feedback mit Kritik […]

By Reinhard Krechler | Allgemein
DETAIL
Feb
28

Führen heißt kommunizieren – Monatsschwerpunkt März: Gesprächsführung und Feedback

Die Rolle der Führungskraft hat sich in den letzten Jahrzehnten stark gewandelt. Hierarchischen Befehlsgeber sind längst nicht mehr gefragt, und wenn einzelne es immer noch versuchen scheitern Sie spätestens daran, dass sich ihre vermeintliche „Allwissenheit“ im komplexen und schnelllebigen Zeitalter des Web 2.0 nicht mehr als tragfähiges Konstrukt erweist. Führung im Zeitalter sozialer Medien und […]

By Reinhard Krechler | Allgemein
DETAIL
Feb
17

Geistig fasten

Mmmh, noch schnell die “letzten” Krapfen mampfen, mmmh, die Firma spendiert wieder feinen Heringsschmaus (in meinem Empfinden wahrlich keine „Fastenspeise“), mmmh, das Buffet bei der Geburtstagsparty am Samstag lass ich für diesen Anlass doch nicht aus, auch wenn die Fastenzeit grad angefangen hat. Aaahh, muss sich der Kollege heut schon wieder so exponieren beim Teammeeting, […]

By Antonia Zotter | Allgemein
DETAIL
Feb
12

Teamdiagnose – aber wie?

In jedem Organisations- oder Teamentwicklungsprozess stellen sich viele Fragen bezüglich der Herangehensweise. Eine davon lautet: Mit welcher Brille soll das Team (oder die Organisation) betrachtet werden? Die Auswahl eines geeigneten und wissenschaftlich bzw. empirisch belegten “Kriterien-Rasters” für die Teamdiagnose beeinflusst die Beobachtung selbst (was wird beobachtet, was wird nicht beobachtet?) und damit die Ergebnisse. Diese […]

By Reinhard Krechler | Allgemein
DETAIL
Feb
03

Geht Führungsseminar auch anders?

Klassische Führungskräfteentwicklungsprogramme, Trainings und Seminare bestehen konventionell aus ganztägigen Veranstaltungen, meist zweitägig und in mehreren Modulen thamatisch zusammengefasst. Doch muss das so sein? Die klassische Form der Konzeption scheint aus Sicht der Personalverantwortlichen, aber auch der Trainees selbst längst überholt. Zeitgemäße Formate, die sich an den zeitlichen Herausforderungen (zumeist Zeitknappheit) der zu trainierenden Führungskräfte orientiert […]

By Reinhard Krechler | Allgemein
DETAIL
Nov
26

Wie freiwillig sind Sie da?

Nun, sagen wir, es gibt verschiedene Abstufungen von Freiwilligkeit, in ein Seminar zu kommen. Da gibt es von der Führungskraft „ans Herz gelegte“ Veranstaltungen. Emotionaler Zwang ist manchmal ein noch intensiverer Fingerzeig als eine ganz offene „Verordnung“, weil eigentlich nicht klar ausgesprochen wird, warum gemeint wird, dass das offene Kommunikationsseminar für genau diese (wenigen) Person(en) […]

By Antonia Zotter | Allgemein
DETAIL